Mit Company-Mood die Stimmung im Unternehmen erfassen

Die Stimmung der Mitarbeiter im Detail kennen. Welcher Abteilungsleiter oder Unternehmenslenker träumt nicht davon?

Der Softwareentwickler Markus Schwed hat mit Company Mood ein einfach zu bedienendes Tool entworfen, was jetzt genau das verspricht: einen einfachen Überblick zur Stimmung im Unternehmen und in einzelnen Abteilungen.

Unternehmen können nach der Anmeldung (z.B. vom Geschäftsführer oder Personalchef) in beliebig viele Abteilungen und Unterabteilungen gegliedert werden. Anschließend kann der Administrator Mitarbeiter via E-Mail einladen und in die zugehörigen Abteilungen einsortieren.

Alle teilnehmenden Mitarbeiter können dann jeweils einmal wöchentlich auf einer Skala von null bis 100 eine Angabe zur ihrer Stimmung am Arbeitsplatz machen. Außerdem können die Mitarbeiter noch eine schriftliche Bewertung abgeben.

Sicherlich möchte nicht jedes Unternehmen und auch nicht jeder Mitarbeiter eine für alle anderen einsehbare Bewertung abgeben. Auch hieran wurde bei der Entwicklung gedacht. Per Einstellung kann der Administrator entscheiden, ob die Bewertungen transparent oder anonym erfolgen sollen.

Company-Mood Startseite:

Company-Mood Startseite

Firmenerstellung:

Company-Mood Firmenerstellung

Neue Abteilung erstellen:

Company-Mood Neue Abteilung erstellen

Neue Mitarbeiter einladen:

Company-Mood Mitarbeiter einladen

Mitarbeiter zu Abteilung hinzufügen:

Mitarbeiter zu Abteilung hinzufuegen

Firmenstimmung:

Company-Mood Firmenstimmung

Firmenstimmung

Wer das Tool testen möchte, kann dies kostenlos tun. Aktuell finanziert der Entwickler das Tool über Spendengelder.

Was haltet ihr von der Idee? Glaubt ihr, solche Bewertungen haben Zukunft? Kennt ihr noch andere Tools mit ähnlichen Funktionen?

Im folgenden Screencast könnt ihr sehen, wie Company-Mood funktioniert:

Hinterlassen Sie einen Kommentar