One Week Experience: Für eine Woche Student oder Azubi

One Week ExperienceÜber das Projekt One Week Student haben wir bereits berichtet. Jetzt startet das Social Startup ein zweites Projekt namens One Week Experience und nimmt dabei die  Zielgruppe der Azubis in den Fokus:

Für eine Woche in die Rolle des Azubis schlüpfen — die „One Week Experience“ ermöglicht das.

Bei der heutzutage schier endlosen Anzahl verschiedenster Studiengänge und Ausbildungsmöglichkeiten verliert man schnell den Überblick. Die Abbruchquoten für Studierende im Bachelor-Studium und Auszubildende in Deutschland liegen nicht ohne Grund bei 28 beziehungsweise 24,9 Prozent.

Mithilfe der „One Week Experience“ sollen angehende Studenten und Azubis herausfinden, ob der angestrebte Studiengang oder Beruf tatsächlich den eigenen Vorstellungen entspricht. Dabei begleiten Interessierte über eine Woche echte Studenten oder Auszubildende im gewünschten Studiengang oder Bereich durch den Alltag.

Unternehmen haben übrigens auch die Möglichkeit sich auf der Plattform als attraktive Arbeitgeber zu positionieren und von den Möglichkeiten zu profitieren.

Als spendenfinanziertes Projekt ist der Service komplett kostenlos. Heißt: Einfach Studiengang oder Ausbildungsplatz wählen — sofern verfügbar — und ausprobieren. Auf der zugehörigen Website erfahrt ihr alle weiteren Informationen. Wer noch mehr über das Social Startup erfahren möchte hat auch in einem Podcast von Köln Campus die Gelegenheit dazu.

Die Teilnehmer sind überzeugt von der One Week Experience

Bisherige Teilnehmer zeigen sich sehr überzeugt von den Programmen. In den Erfahrungsberichten heißt es unter anderem „Es hat mir sehr bei meiner Berufswahl geholfen“ und „Für mich ist jetzt klarer geworden, welchen Weg ich gehen will.“ Weitere Eindrücke findet ihr hier.

 

One Week Experience: Für eine Woche Student oder Azubi

Hinterlassen Sie einen Kommentar