Queb AG Leiter Telko

Queb AG Leiter Telko

Gestern Abend fand eine Queb-Telefonkonferenz mit und für die Arbeitsgruppenleiter von Queb statt.
Der Fokus der Telko lag neben der Vorbereitung auf das Queb-Herbstforum am 26./27.09 in Herzogenaurach auf den Statusberichten der einzelnen Arbeitsgruppen.
Die Hälfte der Queb-Arbeitsgruppen nutzte die Gelegenheit für Fragen und zum Erfahrungsaustausch. Letzterer war vor allem für die AG Leiter interessant, die ihren Bereich erst seit kurzem betreuen.

So wird es beispielsweise in Kürze einen AG-Leiter Wechsel in der AG Mobile HR Applikationen geben, da der derzeitige Leiter seinen Arbeitgeber wechselt. Eine Nachfolgeregelung wird in Gang gesetzt, so dass die Gruppe wie gewohnt an ihren bisherigen Themen weiterarbeiten kann.

Die AG Web 2.0 hat angekündigt, die in Auftrag gegebenen “Fanbase Reports” im Rahmen des Forums vorzustellen. Die Ergebnisse der Reports liegen seit kurzem vor und sind in Zusammenarbeit mit Complexium entstanden.

Die Recruiting AG rund um Leiter Florian Wurzer beschäftigt sich derzeit mit dem Thema “Candidate Experience”. Hierfür sollen Grundlagen wie eine Definition oder Fragestellungen wo und ab wann Candidate Experience entsteht, erarbeitet bzw. beantwortet werden. Wenn spruchreife Erkenntnisse vorliegen, könnte daraus möglicherweise ein Queb Whitepaper entstehen.

Abschließend berichtete Oliver Stoisek über den aktuellen Stand in der Gruppe Schülermarketing. Ein wichtiges Thema mit viel Potential. Der Gruppe werden ab 2013 voraussichtlich neue Ressourcen zukommen. Mehr wird aber noch nicht verraten 😉

Abschließend wurden alle Teilnehmer der Telko noch auf die Möglichkeit hingewiesen, dass interessante Themen und Ergebnisse aus den Arbeitsgruppen immer auch hier auf dem Queb- Blog veröffentlicht werden können! Eine Mail an die Geschäftsstelle reicht aus und wir setzen uns mit Euch in Verbindung!

Fazit: Das Angebot einer solchen Telko zum Austausch untereinander wurde gut angenommen und wird so über das Jahr verteilt ca. 3 bis 4 mal angeboten werden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar