Aktuelles von Queb

Hier findest Du alle unsere Blogbeiträge und Podcasts in der Übersicht. Wenn Du ein interessantes Thema aus den Bereichen Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting, New Work, o. ä. hast, über das wir unbedingt mal berichten sollten, freuen wir uns über Kontaktaufnahme: info@queb.org!


In unserer heutigen Folge der QUEB-Podcastreihe sprechen wir mit Nadiya Shaban, Head of HR von LEONI in der Ukraine. Sie hat uns eindrucksvoll von den ersten Stunden des Krieges erzählt, was HR-Arbeit in Zeiten des Krieges ausmacht, bspw. einen Bunker zu organisieren und Busse, die alle Mitarbeiter dorthin fahren, wenn einer der häufigen Luftalarme dazu aufruft. Dieser Podcast gibt uns zu denken und wir sind mit den Menschen in der Ukraine.


In der QUEB-Podcast Episode #55 sprechen wir mit Marcel Rütten, Talent-Acquisition-Lead, HR-Blogger und Event-Veranstalter. Wir sprechen über sein Event „Schicht im Schacht“ am 5. Mai, datengestütztes Recruiting und Analyse, wie moderne Personalgewinnung gelingt, was gängige Recruiting-Mixe ausmacht und wo unser Berufsstand im Jahr 2023 steht.

Mehr über das Event Schicht im Schacht erfahren Sie unter https://schichtimschacht.info/ – das Event findet am 5. Mai statt!


Heute gibt es einen Podcast zum Queb Benchmark. Wir sprechen mit Robindro Ullah und Dominik Bernauer über das QUEB-Benchmark. Regelmäßig, 2 – 3 Mal pro Jahr erstellt QUEB gemeinsam mit dem Trendence-Institut das Queb Benchmark.

Noch bis 31.03.2023 können alle (!) Unternehmen kostenlos an zwei Benchmarks teilnehmen:

New Work und Arbeitsmodelle im New Normal:
https://trendence-survey.com/?i_survey=12__f527baeb2cdc6199cd46b793b9d2823c

Recruiting & Employer Branding: Budget, FTE & KPI:
https://trendence-survey.com/?i_survey=12__7de562cd072267162af417a609aaf71a

Organisationsform, Unternehmensgröße oder Branchenzugehörigkeit spielen dabei keine Rolle.  

Unternehmen, die an den Benchmarks teilnehmen, erhalten nach Auswertung einen kostenlosen Ergebnisbericht.

Ab sofort gibt es 2 – 3 Benchmarks pro Jahr zu unterschiedlichen Themenbereichen rund um HR. Zudem werden Benchmarks zu Themen wie Budget, FTE und KPI im HR, in regelmäßigen Abständen wiederholt, um Vergleiche über verschiedene Zeiträume hinweg zu ermöglichen.

Anonym, compliant, sicher und frei zugänglich für alle Unternehmen und Organisationen

Der Zweck des Benchmarks liegt in der anonymisierten statistischen Auswertung der gemachten Angaben und nicht in der Erhebung von personen- oder unternehmensbezogenen Daten. Personen- und unternehmensbezogene Daten dienen ausschließlich für den Erhalt des kostenlosen Ergebnisberichts. Kartellrechtlich geprüft ist diese Konzeption durch die internationale Wirtschaftskanzlei Hogan Lovells.

Weiterhin ist

das Benchmark DSGVO-konform,

Trendence als beauftragter Dienstleister ISO-zertifiziert und die

Datenübertragung der Umfrage SSL-verschlüsselt.

Bei Interesse an einem ausführlicheren Ergebnisbericht, mit Vergleichsmöglichkeiten in Form eines eigenen Dashboard-Zugangs, kann dieser käuflich bei der Trendence Institut GmbH, erworben werden.

Alle Infos zu den Queb Benchmarks unter https://www.queb.org/queb-benchmark/


In der Queb Podcast Episode #53 sprechen wir mit Steffen Braun, geschäftsführender Gesellschafter und Gründer von Talention. Thema sind das digitale Recruiting, die Candidate-Journey und zeitgemäßes Personalmarketing. Mit seiner Plattform Talention bietet Steffen eine Personalmarketing-Software an, um Wunsch-Kandidaten zu erreichen, zu begeistern und einzustellen. Das ist ein spannendes und zeitgemäßes Thema, welches wir gerne gemeinsam beleuchtet haben.

Mehr über Talention erfahrt ihr über www.talention.de. Die Studie kann unter Studie https://www.talention.de/whitepaper/recruitingundpersonalmarketingtrends2023 heruntergeladen werden.


In dieser Queb Podcast Episode sprechen wir mit Saskia Lewandowski, Head of Marketing bei PitchYou. Thema ist das digitale Recruiting über WhatsApp. Die Plattform PitchYou bietet einen datenschutzkonformen Bewerbungsprozess an, der auf dem Primärkanal der nachfolgenden Generationen sehr bequem und einfach aufgesetzt ist. Das ist ein spannendes und zeitgemäßes Thema, welches wir gerne gemeinsam beleuchtet haben.

Mehr über PitchYou erfahrt ihr über www.pitchyou.de

Außerdem solltet ihr auch mal einen Blick auf das Interview mit Saskia zu PitchYou im Queb Blog werfen: Schnell – schneller – am schnellsten – Recruiting mit PitchYou & WhatsApp
https://www.queb.org/blog/recruiting-mit-pitchyou-und-whatsapp/


In der heutigen QUEB-Podcast Episode sprechen wir mit Cassandra Hoermann, Head of People Experience bei Personio. Thema ist die Krise. Der Krisenmarathon geht weiter – Wie HR die Herausforderungen jetzt stemmen kann. Personio befragte über 1.000 Arbeitnehmer und 503 Personaler in Deutschland, wie sie sich auf die bevorstehende Krise vorbereiten. 87 % der Mitarbeiter verlieren jede Woche Zeit für Aufgaben, die nicht mit ihrer eigentlichen Tätigkeit zusammenhängen. Grund genug, mal einen Blick auf die Studie zu werfen.

Die Studie kann unter diesem Link heruntergeladen werden: https://www.personio.de/hr-wissen/downloads/hr-studie-2022-2/

Das Whitepaper bezieht sich auf die europäischen Ergebnisse.


In unserer heutigen Folge des QUEB Podcast sprechen wir mit Dominik Becker, Co-Founder von mana HR  und HR-Enthusiast seines Zeichens. Wir haben uns über die Bedeutung von Netzwerken im Recruiting unterhalten. Welche Bedeutung können Netzwerke im Recruiting haben? Welche Auswirkungen haben sie auf Hiring-Manager, die Qualität und Quantität des Sourcing-Pakets? Und welche Renditen und Kosten fallen an. Dabei blicken wir auch auf die Relevanz von Referenzierungsnetzwerken und Talent-Relationship-Communities, zu deren Aufbau und Pflege      Dominik auch ein paar Hacks beisteuert.

Mehr zu mana HR finden Sie online unter https://mana-hr.de/


In der heutigen Folge des QUEB-Podcast sprechen wir mit Marius Jost. Marius leitet die Trainerausbildung der Corporate-Training-Academy und die Fachgruppe Online-Training des Berufsverbands für Training, Beratung und Coaching. Wir haben uns über interne Business-Trainer und deren Abgrenzung zum Coach unterhalten. Coachings und Trainings sinnvoll einsetzen und welche Schwerpunkte dabei eine Rolle spielen, auch, wie man gute Trainer für Online-Trainings erkennt.


Im heutigen der QUEB-Podcast sprechen wir mit Michaela Vohburger und Natalia Tams. Beide arbeiten als HR-Manager bei Continental im Bereich Talent Management & Organizational Development. Sie leiten in dieser Funktion globale Projekte & Initiativen für den Produktionsbereich, auch genannt Shopfloor. Das Besondere: sie agieren in einem Tandem! Wir haben eine gute halbe Stunde über das Tandem gesprochen, wie die beiden sich organisieren, sich die Aufgaben aufteilen und abstimmen. Und dass, obwohl sie sich bis dato nicht ein einziges Mal persönlich getroffen zu haben. Ihr Geheimrezept ist die gemeinsame Wellenlänge. Zwei Köpfe, zwei Herzen, zweimal Bauchgefühl. Partners in Crime!


Im heutigen QUEB-Podcast sprechen wir mit Andreas Herde, CEO und Founder der Employer-Branding-Agentur YeaHR! Wir haben uns über New Work unterhalten. New Work unterliegt offensichtlich einer fehlenden und allgemeingültigen Definition, weshalb wir uns einzelne Aspekte greifen, wie Homeoffice oder Open-Space. Wir beleuchten Mindset und Kompetenz, ebenso wie die Organisation und Führung.
Mehr zu YeaHR! finden Sie online unter www.yeahr.de