Kartellrechtliche Einschätzung der Queb Verbandstätigkeit von Queb + Leitlinien zur Einhaltung der kartellrechtlichen Vorschriften

Aus Erfahrung wissen wir, dass manche Veränderungen auch juristische Fragen aufwerfen.

In Fällen mit weitreichenden Auswirkungen, die einen Großteil unserer Mitglieder betreffen, sorgen wir für Klarheit.

So gab es in den vergangenen Jahren einige Fälle, in denen wir Rechtsgutachten haben erstellen lassen. Das betraf unter anderem Datenschutzfragen, zum Beispiel in Bezug auf die Zulässigkeit von Video-Interviews mit Bewerbern.

Ebenso viele Unsicherheiten und Fragen haben die Themen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und ePrivacyVO hervorgebracht.

Die Ergebnisse solcher Rechtsgutachten werden mit allen Queb Mitgliedern geteilt.

Ebenso wichtig ist es uns als Bundesverband auch alle möglichen kartellrechtlichen Bedenken auszuräumen. Daher liegen uns unsere Compliance Richtlinien besonders am Herzen.

Damit  bekennt und verpflichtet sich Queb | Bundesverband für Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting e. V. sowie alle Mitglieder zur Einhaltung unserer Compliance- und kartellrechtlichen Richtlinien.