Queb Leseempfehlungen Januar 2018, No. 2

Queb LeseempfehlungenDer erste Monat des neuen Jahres ist fast vorbei und bevor es in den Februar geht, haben wir noch ein paar interessante und wichtige Themen der Branche zusammengestellt. Diesen Monat sollte man sich zwingend mit dem Thema der neuen Datenschutzverordnung befassen. Das Wissenschaftsjahr 2018 beginnt, es winkt die Chance auf ein iPhone X und für entspannte Abende haben wir noch einen Podcast dabei. Viel Spaß beim Lesen und Hören!

Employer Branding – Aldis Suche nach Spezialisten

Aufgestiegen vom kleinen Discounter zum großen Global Player – beschäftigt Aldi SÜD tausende Mitarbeiter, zahlreiche Logistik-Zentren und versucht immer weiter zu expandieren. Hierfür fehlt es aber noch an IT Personal. Wie Aldi Süd jetzt das eigene Employer Branding steigert, um neue Spezialisten zu finden gibt es an dieser Stelle.

Kostenlose HR-Studien zum Download für Jedermann

persoblogger.de von Stefan Schneller  ist ein lesenswerter Blog, der Lesern kostenlose und spannende Artikel zur Verfügung stellt. Diese werfen meist ein kritisches Auge auf   Themen der Digitalisierung, Employer Branding oder Personalmarketing. Das Blog bietet dem Leser seit kurzem auch eine zahlreiche Auswahl an HR-Studien zum kostenlosen Download. Einfach mal reinschauen und weiterlesen.

EU-DSGVO, sagt Ihnen nichts?

Ist das eigene Unternehmen gewappnet für die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)? Ab Mai wird es ernst und betroffen sind alle Unternehmen in Deutschland und in der EU. Was sich hinter der DSGVO verbirgt und was beachtet werden muss gibt es hier. Auch Queb wird sich diesem Thema in 2018 vermehrt widmen.

E-Learning – Eigene Talente im Unternehmen richtig schulen.

Die Digitalisierung wird in Zukunft breiteres Wissen aus diversen Fachgebieten von Mitarbeitern erfordern. Entsprechende Weiterbildung ist unabdingbar. Auf welche Fachgebiete und Methoden es im E-Learning ankommt zeigt Haufe.

Trendence Studie zu Österreichs Top-Absolventen

High Potentials sind begehrt und gefragt. Was ihnen wichtig ist zeigt eine neue Absolventen-Studie von trendence. Was unsere österreichischen Talente beschäftigt und was sie von ihrem Arbeitgeber erwarten zeig karriere.at.

Global Talent Survey von der Boston Consulting Group

Gemeinsam mit StepStone und The Network, dem weltweit führenden Anbieter für Online Recruitment, führt die Boston Consulting Group eine Umfrage durch, um mehr darüber zu erfahren, wie derzeitige Arbeitsmarkttrends die Job- und Mobilitspräferenzen von Arbeitssuchenden auf der ganzen Welt beeinflussen.

Für Mitarbeiter aus dem Recruiting gibt es eine eigene Umfrage! Recruiter erhalten exklusiven Zugang zu den Ergebnissen der Umfrage.

Nebenbei gibt es übrigens auch ein iPhone X zu gewinnen.

Arbeitswelt der Zukunft – #Wissenschaftsjahr2018

Wie wird sich Arbeit in der Zukunft verändern? Welche Herausforderungen ergeben sich? Wie und wo wollen wir in Zukunft arbeiten? Wie können wir uns (fort-)bilden, um die neuen Chancen zu nutzen? Welche Rolle spielen Wissenschaft und Forschung bei der Gestaltung der Arbeitswelten von morgen? Diese und viele weitere Fragen werden im Wissenschaftsjahr 2018 beleuchtet. Mehr über das #Wissenschaftsjahr2018, unterstützt durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung, lässt sich hier beim IAO nachlesen. Das Projekt wird zudem vom Fraunhofer IAO mit spannenden Veranstaltungen, Projekten, Blogs und mehr unterstützt.

Recruiter Slam, die HR Failure Night und Gin – Ein Podcast der anderen Art

Personalerschnack – ist der neue Podcast von Dominik A. Hahn und Michael Witt. Die beiden Personaler widmen sich nicht nur klassischen HR Fragen, sondern bieten Hintergründe zu Events wie der Failure Night oder dem Recruiter Slam.  Mit Witz, einer Schüppe Humor und Ironie streifen die beiden die unterschiedlichsten Themen, dann darf es auch mal Gin und nicht nur Personal Thema sein.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar